Kaiser Optik GmbH
You Mawo - die 3D Druck Brille
You Mawo - die 3D Druck Brille

WELCOME TO THE FUTURE

MAßGEFERTIGTE 3D LASER GESINTERTE BRILLEN BASIEREND AUF EINEM 3D SCAN MADE IN GERMANY

 

Die 3-D Druck Brillenfassungen von You Mawo aus München können Sie bei uns anfassen & anprobieren.

 

Mehr darüber erfahren Sie hier:

www.youmawo.com/de/

 

ØRGREEN - aus Titan
ØRGREEN - aus Titan

Bei Ørgreen spielen Farben neben dem klar nordischen Design die Hauptrolle. Eine Farbdesignerin ist ausschliesslich mit dem Erstellen der meist zweifarbigen Farbkombinationen beschäftigt. Inspiration dafür kann alles sein, Nagellack, Lebensmittel, Pflanzen, Geschichtsbücher.

Das Ørgreen-Design ist zeitlos und saisonunabhängig, jedoch nicht ohne Geschichte. Statt auf flüchtige Trends zu setzen, bezieht das Unternehmen seine Inspiration aus den klassischen Linien, die neu interpretiert werden und einen ganz eigenständigen Look ergeben.

Die in Dänemark entwickelten Fassungen werden aufwendig in Japan von Hand gefertigt. Die Kollektion zeichnet sich durch eine hohe Qualität sowie kompromissloses Design aus.

Der Firmensitz liegt im Herzen von Kopenhagen und passt perfekt zur Philosophie, dynamisches dänisches Design in Form von Brillen in die Gesichter der ganzen Welt zu transportieren.

 

Mehr dazu ...

 

www.orgreenoptics.com

 

Büffelhornbrillen made in Switzerland
Büffelhornbrillen made in Switzerland

 

Im schönen Chur fertigt Pascal Nüesch seine eigene Hornbrillen-Kollektion. Die kleine Manufaktur ist weitgehend eine One-Man-Show. In akribischer Handarbeit entstehen aus einem natürlichen Material zeitlose Werke, individuell und einmalig einmalig – wie jeder Kunde selbst. Bis zu sieben Stunden investiert Nüesch in jede Fassung, sechs bis acht Stück verlassen sein Atelier pro Woche.

 

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von Hornbrillen ist das Horn des indischen Wasserbüffels, das in Form von drei bis fünf Zentimeter dicken Platten exportiert wird. Die Tiere dienen in Indien als Nutztiere auf Äckern und Reisfeldern; das Horn wird abgenommen, nachdem ein Büffel eines natürlichen Todes gestorben ist.

 www.noosh-optix.ch

COLIBRIS - für schmale Gesichter
COLIBRIS - für schmale Gesichter

Es sind oft die kleinen Dinge, die etwas ganz besonders aussehen lassen. Ein Gesicht zum Beispiel kann mit der passenden Brille noch schöner aussehen. Solche Brillen zu entwickeln, insbesondere für zierliche Gesichter, ist Colibris Passion.

  

Die kleinen Brillen aus dem Familienunternehmen begeistern heute Augenoptiker ebenso wie Kundinnen auf der ganzen Welt.

 

Colibris Brillen werden in vergleichsweise kleinen Stückzahlen aus hochwertigen Materialien ausschliesslich in Deutschland gefertigt. Die Farbpalette lässt keine Wünsche offen.

 

Mehr dazu ...

 

www.colibris.eu

 

FEB31ST - die Holzbrille
FEB31ST - die Holzbrille

In einem kleinen Dörfchen nördlich von Bergamo steht die Manufaktur, in der die FEB31 Holzbrillen hergestellt werden.

Durch 13 Holzschichten - bei welcher die Farbe selbst bestimmt werden - kann entsteht eine der feinrandigsten und doch stabilsten Holzbrillen auf dem Markt.

 

Das Pappelholz, welches für die Brillen verwendet wird stammt aus Norditalien und ist FSC zertifiziert. Dieses nSiegel nwurde vergeben, weil für jeden gefällten Baum ein neuer Baum gepflanzt wird.

 

Eine FEB31st Holzbrille ist umweltfreundlich, innovativ, nachhaltig und kann auch farbig sein. 

 

BELLINGER aus Dänemark
BELLINGER aus Dänemark

Bellinger steht für ausgefallene, farbige und trotzdem tragbare Brillen für Menschen, die sich gerne von der Masse abheben.

 

Eine Brille von Bellinger ist ein Statement, sie soll Eindruck machen und ein gutes Gefühl erzeugen. Glücklich, gute Laune, leidenschaftlich, cool... Eine Bellinger Brille ist nie unsichtbar, grau oder eintönig. Das gewisse Etwas ist entscheidend. Dies kann eine bestimmte Form oder ein Detail, ein einmalige Farbkombination oder der Materialmix sein.

 

Bellinger Brillen – ob aus Titan, Edelstahl oder Acetat - vermitteln Freude und Persönlichkeit, Leben und Leidenschaft. Sie können lässig-cool, fröhlich und lustig, aber auch zurückhaltend und sinnlich sein.

Mehr dazu ...

 

 www.bellinger.dk

ENTOURAGE OF 7 begehrte Liebhaberstücke
ENTOURAGE OF 7 begehrte Liebhaberstücke

Das Vintage Design von Entourage of 7 ist vom pulsierenden Leben in Los Angeles inspiriert. Der Däne Jakob Talbo der Designer dieses Brandes wohnt in Kalifornien und lebt den amerikanischen „way of Life“. Smart ohne aufgesetzt zu wirken, progressiv aber respektvoll im Umgang mit kulturellen Wurzeln und cool, ohne sich dafür anstrengen zu müssen – mit diesem Rezept macht die aufstrebende Marke seit 2007 in der USOptikbranche auf sich aufmerksam.

 

Die eigenwilligen Kombinationen aus bewährten Klassikern mit hochmodernen Materialien haben sich zu neuen Design-Ikonen in der Heimat von Hollywood, Sonnenschein und Strandvergnügen entwickelt.

 

Brillen von Entourage of 7 gelten als heiss begehrte Liebhaberstücke, geschätzt von Stars und Trendsettern überall in Los Angeles. Die Kollektion wird unter höchsten Ansprüchen in den besten Manufakturen in Japan produziert. 

 

SUZY GLAM aus Amsterdam
SUZY GLAM aus Amsterdam

Suzy Glam ist Tochter eines Augenoptikers aus Zürich und heisst mit richtigem Namen Susanne Klemm. Nach der Lehre als Augenoptikerin hat sie die Kunstgewerbeschule besucht. Sie ist nach Holland gezogen und hat sich dort einen Namen als Schmuckdesignerin gemacht. Ihre Kreationen sind in zahlreichen Museen und Galerien zu bewundern. 2012 hat sie zusammen mit ihrem Partner Etienne eine Brillenkollektion lanciert, die bereits international für Schlagzeilen gesorgt hat.

 

Suzy Glam entwirft Brillen für sebstbewusste Menschen, die gern schöne Accessoires tragen. Viele Kunden interessieren sich für Kunst und Design. Sie verstehen, was die Marke so besonders macht. Bei Suzy Glam geht es um starke Formen, mit denen die Leute gut aussehen.  

 

 www.suzyglam.com

 

 

 

 

CLAIRE GOLDSMITH aus London
CLAIRE GOLDSMITH aus London

Claire Goldsmith ist die Enkelin von Oliver Goldsmith, einem der einflussreichsten Designer in der Brillenwelt. Oliver Goldsmith war einer der ersten, der die Brille in ein modernes Accessoire verwandelte und sie auf die Catwalks dieser Welt brachte.

 

2010 lancierte Claire Goldsmith, inspiriert von ihrer illustren Familiengeschichte, ihre eigene Kollektion. Claire designt urbane Brillen für anspruchsvolle Kundinnen und Kunden. Alle Brillen sind genietet, an den verjüngten Bügeln entdeckt man die typische Goldsmith Handschrift.

 

Die Farbpalette reicht von natürlichem Grün bis zu eher temperamentvollen Kombinationen von Blau oder Violett mit Transparent.

 

CG-Brillen werden in Italien und England sorgfältig von Hand angefertigt.


Mehr dazu ...

 

www.clairegoldsmith.com

ANDY WOLF aus Österreich
ANDY WOLF aus Österreich

Andy Wolf ist eine österreichische Firma, die Luxusbrillen herstellt. Das Besondere dabei ist, dass der gesamte Herstellungsprozess vom Entwurf bis hin zur Endfertigung ausschliesslich in Österreich und komplett von Hand vorgenommen wird.

 

Gegründet wurde Andy Wolf 2006 mit dem Ziel, moderne Brillen herzustellen, die gleichzeitig nie aus der Mode kommen. Und um das Ganze auf die Spitze zu treiben, sollen die Brillen ausserdem nicht nur ästhetische Anforderungen erfüllen sondern auch extrem funktional sein. Auf gut deutsch also: modern+zeitlos+schön+bequem.

 

Die Fassungen sind aus Acetat und so bequem, dass man komplett vergisst, dass man überhaupt eine Brille trägt.

 

Andy Wolf ist dabei, sich in der Welt der Augenoptik einen Namen zu machen. Auch einige Berühmtheiten wie etwa Hugh Grant und Eric Clapton haben sich von Andy Wolfs Firmenphilosophie schon überzeugen lassen. 

www.andy-wolf.com

 

COBLENS aus Deutschland
COBLENS aus Deutschland

Die Brillen der 2013 gegründeten Firma Coblens ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, obwohl sie für sich genommen eher schlicht aussehen – oder gerade deshalb.

 

Ein effekthascherisches Label, zentral platziert am Gestell, das man schon bemerkt, bevor man die Augen des Gegenübers erkennt? Fehlanzeige. Die hübsche Logokrone ist nur auf den Nasenpads und den Bügelenden der Brillen zu finden. Dies sind nur wenige Hinweise dafür, dass hier viel Wert auf Qualität und Design gelegt wird.

Jene Krone ist an das Koblenzer Stadtwappen angelehnt – genauso wie der Name, der sich aus der alten Schreibweise der Stadt „Coblenz“ und dem englischen Wort „lens“ zusammensetzt.

 

Die Rahmen der Brillen mit der Krone sind gross, leicht und durch ihr zeitloses Design von jungen modebewussten Menschen bis zu echten Herren tragbar.

Mehr dazu ...

 

www.coblens.com

 

Aktuell

Besuchen Sie uns

  • facebook  instagram

Öffnungszeiten

Montag:
ganzer Tag geschlossen
Di - Fr:
08:00 - 12:00 Uhr
 
13:30 - 18:30 Uhr
Samstag:
08:00 - 14:00 Uhr
 
durchgehend

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Adresse

Fon:
E-Mail:

Copyright 2018 by Kaiser Optik GmbH